Tag 1: Start der Reise – Tschechien

Pünktlich um 4 Uhr früh starteten wir von Mitterkirchen aus unsere Reise zum Nordkap. Mit einem vollgepackten Ford Tourneo Custom, jede Menge Camping-Ausrüstung von outdoorer, einem sehr nützlichen Camping-Ausbau von easygoinc. und viel Gepäck ging es ins Nachbarland Tschechien.

In Brünn angekommen erlebten wir für Montagmorgen ein ungewohntes Bild: Fast völlige Leere am Hautplatz um 8 Uhr früh. Nach einem ausgiebigen Frühstück erkundeten wir die Stadt, die Burg Spilberk und den Dom.

Anschließend ging es weiter nach Ostrava, wo wir unsere erste Nacht verbrachten. Auf einem Campingplatz in Hlucin, einem Nachbarort von Ostrava, schlugen wir letztendlich unsere Zelter auf. Abends testeten wir noch unsere Fahrkünste auf den Longboards von easygoinc., schnitten erste Videos und bearbeiteten die besten Fotos vom ersten Tag unserer Reise zum Nordkap.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

CAPTCHA *